parallax background
KULLERAUGEN mit gemahlene mandeln Rezept
KULLERAUGEN mit gemahlene mandeln Rezept
17. Dezember 2017
Botanischer Garten Bonn | Blumen Fotos
21. Mai 2018
Florentiner Low Carb Kochen und Backen Meine LieblingsrezepteZubereitungszeit: 25 min.Kochzeit: 10 min.Arbeitszeit: 35 min.Florentiner Low Carb Kochen und Backen Meine LieblingsrezepteZusammenfassungLow Carb Kochen und Backen Meine Lieblingsrezepte
Guten Morgen zusammen und einen guten Start in die letzte Advent~Woche ツ

Heute hab ich wieder ein Lecker~Schmecker~Rezept für Euch.
Viel Spaß beim Ausprobieren !

*FLORENTINER*

5
1
    Zutaten

  • 200 Gramm Mandeln (gestiftet)
  • 125 Gramm Schlagsahne
  • 100 Gramm Xylit
  • 100 Gramm Schokolade 90% Kakaoanteil
  • 50 Gramm Butter
  • 60 Gramm Mandeln (blanchiert & gemahlen)
  • 2 Esslöffel Mark von Vanilleschoten
  • abgeriebene Schale einer Orange
  • abgeriebene Schale einer Zitrone
  • 1/2 Esslöffel Zimt
    Zubereitung

  1. Heize Deinen Backofen auf 180 Grad Ober-/Unterhitze vor.
    Reibe die Schalen der Orange und der Zitrone ab.
  2. Gib nun die Butter und die Schlagsahne in einen Topf.
    Xylit, Mark der Vanilleschoten, Zimt und die agberiebenen Schalen von Orange & Zitrone dazu geben und verrühren.
    Erhitze alles unter gelegentlichem Rühren bei mäßiger Hitze,
    bis sich alles gut aufgelöst hat.
  3. Nun fügst Du die gemahlenen und gestifteten Mandeln hinzu.
    Lasse die gesamte Masse unter Rühren ungefähr 5 Minuten lang einkochen. Du merkst beim Umrühren, wie die Mandelmasse langsam andickt.

    Nimm den Topf vom Herd.

  4. Lege ein Backblech mit Backpapier aus. Portioniere die Mandel-Masse mit dem Löffel und platziere die Mandelhäufchen auf dem Backpapier. Drücke die Florentiner mit dem Löffelrücken in Form.

    Lasse einen möglichst großen Abstand zwischen den Florentinern, da der Teig beim Backen noch auseinander gehen wird.

  5. Backe die Florentiner ca. 10 Minuten lang. Achte dabei darauf, dass die Florentiner nicht zu dunkel werden. Lasse die Florentiner nach dem Backen gut auskühlen, bevor Du sie weiterverarbeitest.
  6. Zum Schluss kommt noch die Schokolade auf die Florentiner. Schmelze dazu die Schokolade im Wasserbad und beträufel anschließend die Florentiner dekorativ mit der flüssigen Schokolade.

    Gut abkühlen lassen und fertig sind die selbstgemachten
    Low Carb Florentiner. Guten Appetit ツ

Zutaten10

Anz. Portionen: 100
Kalorien pro Portion: 503
Fettanteil p. P.: 43,1

Sehr gutBewertung

Low Carb Kochen und Backen Meine Lieblingsrezepte
Guten Morgen zusammen und einen guten Start in die letzte Advent~Woche ツ

Heute hab ich wieder ein Lecker~Schmecker~Rezept für Euch.
Viel Spaß beim Ausprobieren !

*FLORENTINER*

Ein feines Low Carb Gebäck, nicht nur zu Weihnachten

[Die Zutaten für Deine Florentiner]:

200 g Mandeln (gestiftet)
125 g Schlagsahne
100 g Xylit
100 g Schokolade 90% Kakaoanteil
50 g Butter
60 g Mandeln (blanchiert & gemahlen)
2 Mark von Vanilleschoten
abgeriebene Schale einer Orange
abgeriebene Schale einer Zitrone
1/2 TL Zimt

Die Zutaten reichen für ungefähr 10 Florentiner

[So bereitest Du Deine Florentiner zu]:

1. Schritt:
Heize Deinen Backofen auf 180 Grad Ober-/Unterhitze vor.
Reibe die Schalen der Orange und der Zitrone ab.

2. Schritt:
Gib nun die Butter und die Schlagsahne in einen Topf.
Xylit, Mark der Vanilleschoten, Zimt und die agberiebenen Schalen von Orange & Zitrone dazu geben und verrühren.
Erhitze alles unter gelegentlichem Rühren bei mäßiger Hitze,
bis sich alles gut aufgelöst hat.

3. Schritt:
Nun fügst Du die gemahlenen und gestifteten Mandeln hinzu.
Lasse die gesamte Masse unter Rühren ungefähr 5 Minuten lang einkochen. Du merkst beim Umrühren, wie die Mandelmasse langsam andickt.

Nimm den Topf vom Herd.

4. Schritt:
Lege ein Backblech mit Backpapier aus. Portioniere die Mandel-Masse mit dem Löffel und platziere die Mandelhäufchen auf dem Backpapier. Drücke die Florentiner mit dem Löffelrücken in Form.

Lasse einen möglichst großen Abstand zwischen den Florentinern, da der Teig beim Backen noch auseinander gehen wird.

5. Schritt:
Backe die Florentiner ca. 10 Minuten lang. Achte dabei darauf, dass die Florentiner nicht zu dunkel werden. Lasse die Florentiner nach dem Backen gut auskühlen, bevor Du sie weiterverarbeitest.

6. Schritt:
Zum Schluss kommt noch die Schokolade auf die Florentiner. Schmelze dazu die Schokolade im Wasserbad und beträufel anschließend die Florentiner dekorativ mit der flüssigen Schokolade.

Gut abkühlen lassen und fertig sind die selbstgemachten
Low Carb Florentiner. Guten Appetit ツ

[Das sind die Nährwerte, bezogen auf 100 g]:

Kcal 503
KJ 2102
KH 5,6 g
Fett 43,1 g
Eiweiß 12,2 g

•❥ Dir gefällt, was Du hier siehst, und Du möchtest noch mehr leckere LC Rezepte? Dann besuche mich hier:

https://goo.gl/NWQ7w8

 

Bewerte diesen Artikel ♥

 

Florentiner Low Carb Kochen und Backen Meine Lieblingsrezepte

Low Carb Kochen und Backen Meine Lieblingsrezepte Guten Morgen zusammen und einen guten Start in die letzte Advent~Woche ツ Heute hab ich wieder ein Lecker~Schmecker~Rezept für Euch. Viel Spaß beim Ausprobieren ! *FLORENTINER*

Feedback

Deine Meinung ist mir wichtig

Powered by Facebook Comments

11. November 2018
*KOHLRABI-MÖHREN-HACKFLEISCH AUFLAUF* perfekt für Dich!

Low Carb Kohlrabi-Möhren-Hackfleisch Auflauf

Zutaten Zubereitung Low Carb Kohlrabi-Möhren-Hackfleisch Auflauf Bewerte diesen Artikel ♥   By Feedback Deine Meinung ist mir wichtigPowered by Facebook Comments
11. November 2018
ZARTE MANDEL Low Carb - PLÄTZCHEN backen

ZARTE MANDEL Low Carb – PLÄTZCHEN

Zutaten Zubereitung ZARTE MANDEL Low Carb – PLÄTZCHEN Bewerte diesen Artikel ♥   By Feedback Deine Meinung ist mir wichtigPowered by Facebook Comments
11. November 2018
Käsekuchen-Creme Low-Carb mit Vanille und Frischkäse

Käsekuchen-Creme Low-Carb mit Vanille und Frischkäse

Zutaten Zubereitung Käsekuchen-Creme Low-Carb mit Vanille und Frischkäse Bewerte diesen Artikel ♥   By Feedback Deine Meinung ist mir wichtigPowered by Facebook Comments
3. November 2018
Low-Carb-Rezept für einen Chia-Schokoladenpudding Low Carb Kochen und Backen Meine Lieblingsrezepte

Low-Carb-Rezept für einen Chia-Schokoladenpudding

Zutaten Zubereitung Low-Carb-Rezept für einen Chia-Schokoladenpudding Bewerte diesen Artikel ♥   By Feedback Deine Meinung ist mir wichtigPowered by Facebook Comments
3. November 2018
Zarte Low Carb Mandelkekse Low Carb Kochen und Backen Meine Lieblingsrezepte

Zarte Low Carb Mandelkekse

Zutaten Zubereitung Zarte Low Carb Mandelkekse Bewerte diesen Artikel ♥   By Feedback Deine Meinung ist mir wichtigPowered by Facebook Comments
3. November 2018
Hackfleisch-Rosenkohl-Pfanne Low Carb Kochen und Backen Meine Lieblingsrezepte

Hackfleisch-Rosenkohl-Pfanne

Zutaten Zubereitung Hackfleisch-Rosenkohl-Pfanne Bewerte diesen Artikel ♥   By Feedback Deine Meinung ist mir wichtigPowered by Facebook Comments
29. Oktober 2018
Cremige Low Carb Brokkoli Hähnchen Pfanne Low Carb Kochen und Backen Meine Lieblingsrezepte

Cremige Low Carb Brokkoli Hähnchen Pfanne

Zutaten Zubereitung Cremige Low Carb Brokkoli Hähnchen Pfanne Bewerte diesen Artikel ♥   By Feedback Deine Meinung ist mir wichtigPowered by Facebook Comments
28. Oktober 2018
Kokosmus-Dessert Low Carb Low Carb Kochen und Backen Meine Lieblingsrezepte

Kokosmus-Dessert Low Carb

Zutaten Zubereitung Kokosmus-Dessert Low Carb Bewerte diesen Artikel ♥   By Feedback Deine Meinung ist mir wichtigPowered by Facebook Comments
28. Oktober 2018
Chia Pudding mit KOKOS CREME | Fotografie | Low Carb | Kochen und Backen

Chia Pudding mit KOKOS CREME

Zutaten Zubereitung Chia Pudding mit KOKOS CREME Bewerte diesen Artikel ♥   By Feedback Deine Meinung ist mir wichtigPowered by Facebook Comments
28. Oktober 2018
Kohlrabi Hackfleisch Auflauf Low Carb Kochen und Backen Meine Lieblingsrezepte

Kohlrabi Hackfleisch Auflauf

Zutaten Zubereitung Kohlrabi Hackfleisch Auflauf Bewerte diesen Artikel ♥   By Feedback Deine Meinung ist mir wichtigPowered by Facebook Comments

[custom-facebook-feed type=photos photosource=photospage]

[custom-facebook-feed type=videos videosource=videospage]

Alle Beiträge über:

Low Carb Kochen und Backen Meine Lieblingsrezepte


 

[custom-facebook-feed]

Florentiner Low Carb Kochen und Backen Meine LieblingsrezepteZubereitungszeit: 25 min.Kochzeit: 10 min.Arbeitszeit: 35 min.Florentiner Low Carb Kochen und Backen Meine LieblingsrezepteZusammenfassungLow Carb Kochen und Backen Meine Lieblingsrezepte
Guten Morgen zusammen und einen guten Start in die letzte Advent~Woche ツ

Heute hab ich wieder ein Lecker~Schmecker~Rezept für Euch.
Viel Spaß beim Ausprobieren !

*FLORENTINER*

5
1
    Zutaten

  • 200 Gramm Mandeln (gestiftet)
  • 125 Gramm Schlagsahne
  • 100 Gramm Xylit
  • 100 Gramm Schokolade 90% Kakaoanteil
  • 50 Gramm Butter
  • 60 Gramm Mandeln (blanchiert & gemahlen)
  • 2 Esslöffel Mark von Vanilleschoten
  • abgeriebene Schale einer Orange
  • abgeriebene Schale einer Zitrone
  • 1/2 Esslöffel Zimt
    Zubereitung

  1. Heize Deinen Backofen auf 180 Grad Ober-/Unterhitze vor.
    Reibe die Schalen der Orange und der Zitrone ab.
  2. Gib nun die Butter und die Schlagsahne in einen Topf.
    Xylit, Mark der Vanilleschoten, Zimt und die agberiebenen Schalen von Orange & Zitrone dazu geben und verrühren.
    Erhitze alles unter gelegentlichem Rühren bei mäßiger Hitze,
    bis sich alles gut aufgelöst hat.
  3. Nun fügst Du die gemahlenen und gestifteten Mandeln hinzu.
    Lasse die gesamte Masse unter Rühren ungefähr 5 Minuten lang einkochen. Du merkst beim Umrühren, wie die Mandelmasse langsam andickt.

    Nimm den Topf vom Herd.

  4. Lege ein Backblech mit Backpapier aus. Portioniere die Mandel-Masse mit dem Löffel und platziere die Mandelhäufchen auf dem Backpapier. Drücke die Florentiner mit dem Löffelrücken in Form.

    Lasse einen möglichst großen Abstand zwischen den Florentinern, da der Teig beim Backen noch auseinander gehen wird.

  5. Backe die Florentiner ca. 10 Minuten lang. Achte dabei darauf, dass die Florentiner nicht zu dunkel werden. Lasse die Florentiner nach dem Backen gut auskühlen, bevor Du sie weiterverarbeitest.
  6. Zum Schluss kommt noch die Schokolade auf die Florentiner. Schmelze dazu die Schokolade im Wasserbad und beträufel anschließend die Florentiner dekorativ mit der flüssigen Schokolade.

    Gut abkühlen lassen und fertig sind die selbstgemachten
    Low Carb Florentiner. Guten Appetit ツ

Zutaten10

Anz. Portionen: 100
Kalorien pro Portion: 503
Fettanteil p. P.: 43,1

Sehr gutBewertung

Low Carb Kochen und Backen Meine Lieblingsrezepte
Guten Morgen zusammen und einen guten Start in die letzte Advent~Woche ツ

Heute hab ich wieder ein Lecker~Schmecker~Rezept für Euch.
Viel Spaß beim Ausprobieren !

*FLORENTINER*

Ein feines Low Carb Gebäck, nicht nur zu Weihnachten

[Die Zutaten für Deine Florentiner]:

200 g Mandeln (gestiftet)
125 g Schlagsahne
100 g Xylit
100 g Schokolade 90% Kakaoanteil
50 g Butter
60 g Mandeln (blanchiert & gemahlen)
2 Mark von Vanilleschoten
abgeriebene Schale einer Orange
abgeriebene Schale einer Zitrone
1/2 TL Zimt

Die Zutaten reichen für ungefähr 10 Florentiner

[So bereitest Du Deine Florentiner zu]:

1. Schritt:
Heize Deinen Backofen auf 180 Grad Ober-/Unterhitze vor.
Reibe die Schalen der Orange und der Zitrone ab.

2. Schritt:
Gib nun die Butter und die Schlagsahne in einen Topf.
Xylit, Mark der Vanilleschoten, Zimt und die agberiebenen Schalen von Orange & Zitrone dazu geben und verrühren.
Erhitze alles unter gelegentlichem Rühren bei mäßiger Hitze,
bis sich alles gut aufgelöst hat.

3. Schritt:
Nun fügst Du die gemahlenen und gestifteten Mandeln hinzu.
Lasse die gesamte Masse unter Rühren ungefähr 5 Minuten lang einkochen. Du merkst beim Umrühren, wie die Mandelmasse langsam andickt.

Nimm den Topf vom Herd.

4. Schritt:
Lege ein Backblech mit Backpapier aus. Portioniere die Mandel-Masse mit dem Löffel und platziere die Mandelhäufchen auf dem Backpapier. Drücke die Florentiner mit dem Löffelrücken in Form.

Lasse einen möglichst großen Abstand zwischen den Florentinern, da der Teig beim Backen noch auseinander gehen wird.

5. Schritt:
Backe die Florentiner ca. 10 Minuten lang. Achte dabei darauf, dass die Florentiner nicht zu dunkel werden. Lasse die Florentiner nach dem Backen gut auskühlen, bevor Du sie weiterverarbeitest.

6. Schritt:
Zum Schluss kommt noch die Schokolade auf die Florentiner. Schmelze dazu die Schokolade im Wasserbad und beträufel anschließend die Florentiner dekorativ mit der flüssigen Schokolade.

Gut abkühlen lassen und fertig sind die selbstgemachten
Low Carb Florentiner. Guten Appetit ツ

[Das sind die Nährwerte, bezogen auf 100 g]:

Kcal 503
KJ 2102
KH 5,6 g
Fett 43,1 g
Eiweiß 12,2 g

•❥ Dir gefällt, was Du hier siehst, und Du möchtest noch mehr leckere LC Rezepte? Dann besuche mich hier:

https://goo.gl/NWQ7w8

 

Bewerte diesen Artikel ♥

 

Florentiner Low Carb Kochen und Backen Meine Lieblingsrezepte

Low Carb Kochen und Backen Meine Lieblingsrezepte Guten Morgen zusammen und einen guten Start in die letzte Advent~Woche ツ Heute hab ich wieder ein Lecker~Schmecker~Rezept für Euch. Viel Spaß beim Ausprobieren ! *FLORENTINER*

Feedback

Deine Meinung ist mir wichtig

Powered by Facebook Comments

Sandra
Sandra
Mein Name ist Sandra Weber ~ aber mir ist einfach nur „SANDRA“ am liebsten. Meine große Liebe gilt neben meiner Familie der Fotografie. Sie ist nicht nur ein Hobby, es ist die Leidenschaft zu Erinnerungen, die uns verbindet. Ich bin ihr in allem was ich mache, hoffnungslos verfallen ツ Mein Geheimnis: aufpassen und mit offenen Augen durch die Welt gehen! Ich erspare Euch jetzt besser die Geschichten, wie ich zur Fotografie kam und komme direkt zum wichtigsten Teil ~ und zwar, was mich immer wieder auf’s neue motiviert, zur Kamera zu greifen und die Menschen und die Welt um mich herum zu fotografieren.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.