parallax background
WARMER PORRIDGE mit HIMBEEREN und SCHOKO
3. Dezember 2017
Zimtbällchen und haselnuss | Weihnachten Rezepte
Zimtbällchen und haselnuss | Weihnachten Rezepte
5. Dezember 2017

Warning: A non-numeric value encountered in /homepages/46/d395725006/htdocs/clickandbuilds/Fotoblog/wp-content/plugins/wpsocial-seo-pro/includes/schema/recipe.php on line 76

Hallo Ihr Lieben,

am Wochenende hab ich wieder Brot gebacken … und was soll ich sagen? Es ist vom Geschmack her noch besser als das letzte

Probiert es doch einfach mal und überzeugt Euch selbst:

KÖRNERBROT MIT MÖHRCHEN

5 Eier, 50 g geschmolzene Butter und 1 TL Salz schaumig rühren.

Jetzt die trockenen Zutaten:
Diese bestehen [immer] aus 500 Gramm und können, ganz nach Deinem Geschmack verändert werden:

100 g geraspelte Möhren (Babymöhren vom Lidl), 100 g Leinsamen, 100 g gemahlene Haselnüsse oder Mandeln, 100 g gemischte Nüsse, 100 g gemischte Kerne (Salatmix „naturbelassen“)

Heize Deinen Backofen auf 150 Grad Ober- / Unterhitze vor.

Hacke die Nussmischung klein und gib sie mit allen anderen Zutaten zur Eimasse.
Alles gut verrühren, in eine mit Backpapier ausgelegte Kastenform füllen und etwa 50 Min backen.

Wie immer: Stäbchenprobe

Die Nährwerte für dieses Rezept sind mir leider nicht bekannt

•❥ Dir gefällt, was Du hier siehst, und Du möchtest noch mehr leckere LC Rezepte? Dann besuche mich hier:

https://goo.gl/NWQ7w8

KÖRNERBROT MIT MÖHRENZubereitungszeit: 10 min.Kochzeit: 20 min.Arbeitszeit: 30 min.KÖRNERBROT MIT MÖHRENZusammenfassungLow Carb Kochen und Backen Meine Lieblingsrezepte
5 Eier 50 g geschmolzene Butter und 1 TL Salz schaumig rühren.

Jetzt die trockenen Zutaten. Diese bestehen [immer] aus 500 Gramm und können ganz nach Deinem Geschmack verändert werden:

100 g geraspelte Möhren (Babymöhren vom Lidl) 100 g Leinsamen 100 g gemahlene Haselnüsse oder Mandeln 100 g gemischte Nüsse 100 g gemischte Kerne (Salatmix „naturbelassen“) Heize Deinen Backofen auf 150 Grad Ober- / Unterhitze vor. Hacke die Nussmischung klein und gib sie mit allen anderen Zutaten zur Eimasse. Alles gut verrühren, in eine mit Backpapier ausgelegte Kastenform füllen und etwa 50 Min backen. Wie immer: Stäbchenprobe 🙂

Die Nährwerte für dieses Rezept sind mir leider nicht bekannt

•❥ Dir gefällt, was Du hier siehst, und Du möchtest noch mehr leckere LC Rezepte? Dann besuche mich hier:

https://goo.gl/NWQ7w8

4
1
    Zutaten

  • 100 Gramm Möhren (Babymöhren
  • 100 Gramm Leinsamen
  • 100 Gramm gemahlene Haselnüsse oder Mandeln
  • 100 Gramm gemischte Nüsse
  • 100 Gramm gemischte Kerne (Salatmix „naturbelassen“)
    Zubereitung

  1. Low Carb Kochen und Backen Meine Lieblingsrezepte
    5 Eier 50 g geschmolzene Butter und 1 TL Salz schaumig rühren.

    Jetzt die trockenen Zutaten. Diese bestehen [immer] aus 500 Gramm und können ganz nach Deinem Geschmack verändert werden:

    100 g geraspelte Möhren (Babymöhren vom Lidl) 100 g Leinsamen 100 g gemahlene Haselnüsse oder Mandeln 100 g gemischte Nüsse 100 g gemischte Kerne (Salatmix „naturbelassen“) Heize Deinen Backofen auf 150 Grad Ober- / Unterhitze vor. Hacke die Nussmischung klein und gib sie mit allen anderen Zutaten zur Eimasse. Alles gut verrühren, in eine mit Backpapier ausgelegte Kastenform füllen und etwa 50 Min backen. Wie immer: Stäbchenprobe 🙂

    Die Nährwerte für dieses Rezept sind mir leider nicht bekannt

    •❥ Dir gefällt, was Du hier siehst, und Du möchtest noch mehr leckere LC Rezepte? Dann besuche mich hier:

    https://goo.gl/NWQ7w8

Zutaten8

Anz. Portionen: 100 gr

gutBewertung

Bewerte diesen Artikel ♥

 

KÖRNERBROT MIT MÖHREN

Low Carb Kochen und Backen Meine Lieblingsrezepte 5 Eier 50 g geschmolzene Butter und 1 TL Salz schaumig rühren. Jetzt die trockenen Zutaten. Diese bestehen [immer] aus 500 Gramm und können ganz nach Deinem Geschmack verändert werden: 100 g geraspelte Möhren (Babymöhren vom Lidl) 100 g Leinsamen 100 g gemahlene Haselnüsse oder Mandeln 100 g gemischte Nüsse 100 g gemischte Kerne (Salatmix "naturbelassen") Heize Deinen Backofen auf 150 Grad Ober- / Unterhitze vor. Hacke die Nussmischung klein und gib sie mit allen anderen Zutaten zur Eimasse. Alles gut verrühren, in eine mit Backpapier ausgelegte Kastenform füllen und etwa 50 Min backen. Wie immer: Stäbchenprobe 🙂 Die Nährwerte für dieses Rezept sind mir leider nicht bekannt •❥ Dir gefällt, was Du hier siehst, und Du möchtest noch mehr leckere LC Rezepte? Dann besuche mich hier: https://goo.gl/NWQ7w8

Feedback

Deine Meinung ist mir wichtig

Powered by Facebook Comments


Warning: A non-numeric value encountered in /homepages/46/d395725006/htdocs/clickandbuilds/Fotoblog/wp-content/plugins/wpsocial-seo-pro/includes/schema/recipe.php on line 76

Warning: A non-numeric value encountered in /homepages/46/d395725006/htdocs/clickandbuilds/Fotoblog/wp-content/plugins/wpsocial-seo-pro/includes/schema/recipe.php on line 76

Warning: A non-numeric value encountered in /homepages/46/d395725006/htdocs/clickandbuilds/Fotoblog/wp-content/plugins/wpsocial-seo-pro/includes/schema/recipe.php on line 76

Warning: A non-numeric value encountered in /homepages/46/d395725006/htdocs/clickandbuilds/Fotoblog/wp-content/plugins/wpsocial-seo-pro/includes/schema/recipe.php on line 76

Warning: A non-numeric value encountered in /homepages/46/d395725006/htdocs/clickandbuilds/Fotoblog/wp-content/plugins/wpsocial-seo-pro/includes/schema/recipe.php on line 76

Warning: A non-numeric value encountered in /homepages/46/d395725006/htdocs/clickandbuilds/Fotoblog/wp-content/plugins/wpsocial-seo-pro/includes/schema/recipe.php on line 76

Warning: A non-numeric value encountered in /homepages/46/d395725006/htdocs/clickandbuilds/Fotoblog/wp-content/plugins/wpsocial-seo-pro/includes/schema/recipe.php on line 76

Warning: A non-numeric value encountered in /homepages/46/d395725006/htdocs/clickandbuilds/Fotoblog/wp-content/plugins/wpsocial-seo-pro/includes/schema/recipe.php on line 76

Warning: A non-numeric value encountered in /homepages/46/d395725006/htdocs/clickandbuilds/Fotoblog/wp-content/plugins/wpsocial-seo-pro/includes/schema/recipe.php on line 76

Warning: A non-numeric value encountered in /homepages/46/d395725006/htdocs/clickandbuilds/Fotoblog/wp-content/plugins/wpsocial-seo-pro/includes/schema/recipe.php on line 76
19. Dezember 2017
Florentiner low cab Rezept

Florentiner (Low Carb Rezept)

Florentiner Low Carb Kochen und Backen Meine LieblingsrezepteVon: Low Carb Kochen und Backen Meine LieblingsrezeptePubliziert: 2017-12-19Zubereitungszeit: 25 min.Kochzeit: 10 min.Arbeitszeit: 35 min.ZusammenfassungLow Carb Kochen und Backen […]
17. Dezember 2017
KULLERAUGEN mit gemahlene mandeln Rezept

KULLERAUGEN mit gemahlene mandeln Rezept

Von: Low Carb Kochen und Backen Meine LieblingsrezeptePubliziert: 2017-12-17 5 1 Zutaten 100 Gramm Puderxylit (oder Puderxucker) 250 Gramm gemahlene und blanchierte Mandeln 1 Stück Ei […]
14. Dezember 2017
HÄHNCHEN EIER SALAT

TOP Rezept Cremiger Low Carb Hähnchen Eier Salat

TOP Rezepet Cremiger Low Carb Hähnchen Eier SalatVon: Low Carb Kochen und Backen Meine LieblingsrezeptePubliziert: 2017-12-14Zubereitungszeit: 60 min.Kochzeit: 30 min.Arbeitszeit: 1 std. 30 min.ZusammenfassungIch Empfehle Ihnen […]
14. Dezember 2017
Chia-Eiweiß-Brot

Saftiges Quarkbrot ohne Mehl mit CHIA~EIWEIß~BROT und Quark

Saftiges Quarkbrot ohne Mehl mit CHIA~EIWEIß~BROT und QuarkVon: Low Carb Kochen und Backen Meine LieblingsrezeptePubliziert: 2017-12-14Zubereitungszeit: 15 min.Kochzeit: 60 min.Arbeitszeit: 1 std. 15 min.Zusammenfassung→ → Super […]
11. Dezember 2017
Vanillekipferl - das Low Carb Rezept

Vanillekipferl – das Low Carb Rezept

Vanillekipferl – das Low Carb Rezept Low Carb Kochen und Backen Meine LieblingsrezepteVon: Low Carb Kochen und Backen Meine LieblingsrezeptePubliziert: 2017-12-11Zubereitungszeit: 20 min.Kochzeit: 30 min.Arbeitszeit: 60 […]
10. Dezember 2017
*KÄSE~FRIKADELLEN auf CREMIGEM KOHLGEMÜSE*

KÄSE~FRIKADELLEN auf CREMIGEM KOHLGEMÜSE

*KÄSE~FRIKADELLEN auf CREMIGEM KOHLGEMÜSE* Von: Low Carb Kochen und Backen Meine LieblingsrezeptePubliziert: 2017-12-10Zubereitungszeit: 30 min.Kochzeit: 10 min.Arbeitszeit: 40 min. 5 1 Zutaten 250 Gramm Hackfleisch 400 […]
9. Dezember 2017
Schlemmerzunge Low Carb Rezept | Fotografie | Low Carb | Kochen und Backen

Schlemmerzunge Low Carb Rezept

Schlemmerzunge Low Carb Rezept | Fotografie | Low Carb | Kochen und BackenVon: Low Carb Kochen und Backen Meine LieblingsrezeptePubliziert: 2017-12-09Zubereitungszeit: 20 min.Kochzeit: 30 min.Arbeitszeit: 50 […]
7. Dezember 2017
Low Carb Kochen und Backen Meine Lieblingsrezepte

Chia-Sonnenblumen-Brötchen | Low Carb Rezept

→ Chia-Sonnenblumen-Brötchen | Low Carb Rezept | gesunde ErnährungVon: Low Carb Kochen und Backen Meine LieblingsrezeptePubliziert: 201-12-08Zubereitungszeit: 5 min.Kochzeit: 15 min.Arbeitszeit: 20 min.Zusammenfassung1. Schritt: Schlage die […]
5. Dezember 2017
Zimtbällchen und haselnuss | Weihnachten Rezepte

Zimtbällchen und haselnuss | Weihnachten Rezepte

Low Carb Kochen und Backen Meine Lieblingsrezepte   Low Carb Kochen und Backen Meine Lieblingsrezepte Heute ist der 6. Dezember … Nikolaus. Habt Ihr schon in […]
4. Dezember 2017
KÖRNERBROT MIT MÖHREN

*KÖRNERBROT MIT MÖHREN*

Teilen1TwitternPin1 Shares Hallo Ihr Lieben, am Wochenende hab ich wieder Brot gebacken … und was soll ich sagen? Es ist vom Geschmack her noch besser als […]

Warning: A non-numeric value encountered in /homepages/46/d395725006/htdocs/clickandbuilds/Fotoblog/wp-content/plugins/wpsocial-seo-pro/includes/schema/recipe.php on line 76

Hallo Ihr Lieben,

am Wochenende hab ich wieder Brot gebacken … und was soll ich sagen? Es ist vom Geschmack her noch besser als das letzte

Probiert es doch einfach mal und überzeugt Euch selbst:

KÖRNERBROT MIT MÖHRCHEN

5 Eier, 50 g geschmolzene Butter und 1 TL Salz schaumig rühren.

Jetzt die trockenen Zutaten:
Diese bestehen [immer] aus 500 Gramm und können, ganz nach Deinem Geschmack verändert werden:

100 g geraspelte Möhren (Babymöhren vom Lidl), 100 g Leinsamen, 100 g gemahlene Haselnüsse oder Mandeln, 100 g gemischte Nüsse, 100 g gemischte Kerne (Salatmix „naturbelassen“)

Heize Deinen Backofen auf 150 Grad Ober- / Unterhitze vor.

Hacke die Nussmischung klein und gib sie mit allen anderen Zutaten zur Eimasse.
Alles gut verrühren, in eine mit Backpapier ausgelegte Kastenform füllen und etwa 50 Min backen.

Wie immer: Stäbchenprobe

Die Nährwerte für dieses Rezept sind mir leider nicht bekannt

•❥ Dir gefällt, was Du hier siehst, und Du möchtest noch mehr leckere LC Rezepte? Dann besuche mich hier:

https://goo.gl/NWQ7w8

KÖRNERBROT MIT MÖHRENZubereitungszeit: 10 min.Kochzeit: 20 min.Arbeitszeit: 30 min.KÖRNERBROT MIT MÖHRENZusammenfassungLow Carb Kochen und Backen Meine Lieblingsrezepte
5 Eier 50 g geschmolzene Butter und 1 TL Salz schaumig rühren.

Jetzt die trockenen Zutaten. Diese bestehen [immer] aus 500 Gramm und können ganz nach Deinem Geschmack verändert werden:

100 g geraspelte Möhren (Babymöhren vom Lidl) 100 g Leinsamen 100 g gemahlene Haselnüsse oder Mandeln 100 g gemischte Nüsse 100 g gemischte Kerne (Salatmix „naturbelassen“) Heize Deinen Backofen auf 150 Grad Ober- / Unterhitze vor. Hacke die Nussmischung klein und gib sie mit allen anderen Zutaten zur Eimasse. Alles gut verrühren, in eine mit Backpapier ausgelegte Kastenform füllen und etwa 50 Min backen. Wie immer: Stäbchenprobe 🙂

Die Nährwerte für dieses Rezept sind mir leider nicht bekannt

•❥ Dir gefällt, was Du hier siehst, und Du möchtest noch mehr leckere LC Rezepte? Dann besuche mich hier:

https://goo.gl/NWQ7w8

4
1
    Zutaten

  • 100 Gramm Möhren (Babymöhren
  • 100 Gramm Leinsamen
  • 100 Gramm gemahlene Haselnüsse oder Mandeln
  • 100 Gramm gemischte Nüsse
  • 100 Gramm gemischte Kerne (Salatmix „naturbelassen“)
    Zubereitung

  1. Low Carb Kochen und Backen Meine Lieblingsrezepte
    5 Eier 50 g geschmolzene Butter und 1 TL Salz schaumig rühren.

    Jetzt die trockenen Zutaten. Diese bestehen [immer] aus 500 Gramm und können ganz nach Deinem Geschmack verändert werden:

    100 g geraspelte Möhren (Babymöhren vom Lidl) 100 g Leinsamen 100 g gemahlene Haselnüsse oder Mandeln 100 g gemischte Nüsse 100 g gemischte Kerne (Salatmix „naturbelassen“) Heize Deinen Backofen auf 150 Grad Ober- / Unterhitze vor. Hacke die Nussmischung klein und gib sie mit allen anderen Zutaten zur Eimasse. Alles gut verrühren, in eine mit Backpapier ausgelegte Kastenform füllen und etwa 50 Min backen. Wie immer: Stäbchenprobe 🙂

    Die Nährwerte für dieses Rezept sind mir leider nicht bekannt

    •❥ Dir gefällt, was Du hier siehst, und Du möchtest noch mehr leckere LC Rezepte? Dann besuche mich hier:

    https://goo.gl/NWQ7w8

Zutaten8

Anz. Portionen: 100 gr

gutBewertung

Bewerte diesen Artikel ♥

 

KÖRNERBROT MIT MÖHREN

Low Carb Kochen und Backen Meine Lieblingsrezepte 5 Eier 50 g geschmolzene Butter und 1 TL Salz schaumig rühren. Jetzt die trockenen Zutaten. Diese bestehen [immer] aus 500 Gramm und können ganz nach Deinem Geschmack verändert werden: 100 g geraspelte Möhren (Babymöhren vom Lidl) 100 g Leinsamen 100 g gemahlene Haselnüsse oder Mandeln 100 g gemischte Nüsse 100 g gemischte Kerne (Salatmix "naturbelassen") Heize Deinen Backofen auf 150 Grad Ober- / Unterhitze vor. Hacke die Nussmischung klein und gib sie mit allen anderen Zutaten zur Eimasse. Alles gut verrühren, in eine mit Backpapier ausgelegte Kastenform füllen und etwa 50 Min backen. Wie immer: Stäbchenprobe 🙂 Die Nährwerte für dieses Rezept sind mir leider nicht bekannt •❥ Dir gefällt, was Du hier siehst, und Du möchtest noch mehr leckere LC Rezepte? Dann besuche mich hier: https://goo.gl/NWQ7w8

Feedback

Deine Meinung ist mir wichtig

Powered by Facebook Comments

Sandra
Sandra
Mein Name ist Sandra Weber ~ aber mir ist einfach nur „SANDRA“ am liebsten. Meine große Liebe gilt neben meiner Familie der Fotografie. Sie ist nicht nur ein Hobby, es ist die Leidenschaft zu Erinnerungen, die uns verbindet. Ich bin ihr in allem was ich mache, hoffnungslos verfallen ツ Mein Geheimnis: aufpassen und mit offenen Augen durch die Welt gehen! Ich erspare Euch jetzt besser die Geschichten, wie ich zur Fotografie kam und komme direkt zum wichtigsten Teil ~ und zwar, was mich immer wieder auf’s neue motiviert, zur Kamera zu greifen und die Menschen und die Welt um mich herum zu fotografieren.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.