*HÄHNCHEN PILZ GESCHNETZELTES* | Low Carb

CREMIGER Low Carb BLUMENKOHL HACK AUFLAUF
24. November 2017
*SPINAT-LACHS-ROLLE mit FRISCHKÄSE*
SPINAT LACHS ROLLE mit FRISCHKÄSE | Low Carb
26. November 2017
11. November 2018
*KOHLRABI-MÖHREN-HACKFLEISCH AUFLAUF* perfekt für Dich!

Low Carb Kohlrabi-Möhren-Hackfleisch Auflauf

Zutaten Zubereitung Low Carb Kohlrabi-Möhren-Hackfleisch Auflauf Bewerte diesen Artikel ♥   Feedback Deine Meinung ist mir wichtigPowered by Facebook Comments
11. November 2018
ZARTE MANDEL Low Carb - PLÄTZCHEN backen

ZARTE MANDEL Low Carb – PLÄTZCHEN

Zutaten Zubereitung ZARTE MANDEL Low Carb – PLÄTZCHEN Bewerte diesen Artikel ♥   Feedback Deine Meinung ist mir wichtigPowered by Facebook Comments
11. November 2018
Käsekuchen-Creme Low-Carb mit Vanille und Frischkäse

Käsekuchen-Creme Low-Carb mit Vanille und Frischkäse

Zutaten Zubereitung Käsekuchen-Creme Low-Carb mit Vanille und Frischkäse Bewerte diesen Artikel ♥   Feedback Deine Meinung ist mir wichtigPowered by Facebook Comments
3. November 2018
Low-Carb-Rezept für einen Chia-Schokoladenpudding Low Carb Kochen und Backen Meine Lieblingsrezepte

Low-Carb-Rezept für einen Chia-Schokoladenpudding

Zutaten Zubereitung Low-Carb-Rezept für einen Chia-Schokoladenpudding Bewerte diesen Artikel ♥   Feedback Deine Meinung ist mir wichtigPowered by Facebook Comments
3. November 2018
Zarte Low Carb Mandelkekse Low Carb Kochen und Backen Meine Lieblingsrezepte

Zarte Low Carb Mandelkekse

Zutaten Zubereitung Zarte Low Carb Mandelkekse Bewerte diesen Artikel ♥   Feedback Deine Meinung ist mir wichtigPowered by Facebook Comments
3. November 2018
Hackfleisch-Rosenkohl-Pfanne Low Carb Kochen und Backen Meine Lieblingsrezepte

Hackfleisch-Rosenkohl-Pfanne

Zutaten Zubereitung Hackfleisch-Rosenkohl-Pfanne Bewerte diesen Artikel ♥   Feedback Deine Meinung ist mir wichtigPowered by Facebook Comments
29. Oktober 2018
Cremige Low Carb Brokkoli Hähnchen Pfanne Low Carb Kochen und Backen Meine Lieblingsrezepte

Cremige Low Carb Brokkoli Hähnchen Pfanne

Zutaten Zubereitung Cremige Low Carb Brokkoli Hähnchen Pfanne Bewerte diesen Artikel ♥   Feedback Deine Meinung ist mir wichtigPowered by Facebook Comments
28. Oktober 2018
Kokosmus-Dessert Low Carb Low Carb Kochen und Backen Meine Lieblingsrezepte

Kokosmus-Dessert Low Carb

Zutaten Zubereitung Kokosmus-Dessert Low Carb Bewerte diesen Artikel ♥   Feedback Deine Meinung ist mir wichtigPowered by Facebook Comments
28. Oktober 2018
Chia Pudding mit KOKOS CREME | Fotografie | Low Carb | Kochen und Backen

Chia Pudding mit KOKOS CREME

Zutaten Zubereitung Chia Pudding mit KOKOS CREME Bewerte diesen Artikel ♥   Feedback Deine Meinung ist mir wichtigPowered by Facebook Comments
28. Oktober 2018
Kohlrabi Hackfleisch Auflauf Low Carb Kochen und Backen Meine Lieblingsrezepte

Kohlrabi Hackfleisch Auflauf

Zutaten Zubereitung Kohlrabi Hackfleisch Auflauf Bewerte diesen Artikel ♥   Feedback Deine Meinung ist mir wichtigPowered by Facebook Comments

[custom-facebook-feed type=photos photosource=photospage]

[custom-facebook-feed type=videos videosource=videospage]

Alle Beiträge über:

Low Carb Kochen und Backen Meine Lieblingsrezepte


 

[custom-facebook-feed]

*HÄHNCHEN~PILZ~GESCHNETZELTES*Zubereitungszeit: 10 min.Kochzeit: 10 min.Arbeitszeit: 20 min. *HÄHNCHEN~PILZ~GESCHNETZELTES*Zusammenfassung Das saftige Hähnchengeschnetzelte mit frischen Champignons ist schnell gekocht und schmeckt wahnsinnig gut.
Ein tolles Abendessen mit sehr wenig Kohlenhydraten und richtig vielen Proteinen.

Los geht´s ツ

*HÄHNCHEN~PILZ~GESCHNETZELTES*

Zutaten für 2 Portionen:
***************************

300 g Champignons
300 g Hähnchengeschnetzeltes
1 Zwiebel
2 Stangen Frühlingszwiebeln
1/2 Bund Schnittlauch
100 ml Gemüsebrühe
100 ml Sahne
50 g Crème Légère
2 EL Rapsöl
etwas Salz
etwas Pfeffer

Zubereitung:
**************

1. Schritt:
Das Öl in der Pfanne erhitzen und das Hähnchengeschnetzelte von allen Seiten goldbraun anbraten. Salzen, pfeffern, aus der Pfanne nehmen und zur Seite stellen.

2. Schritt:
Zwiebeln hacken und in die Pfanne geben. Kurz andünsten.

3. Schritt:
Champignons putzen, in Scheiben schneiden und zu den Zwiebeln geben. Kurz anbraten.

4. Schritt:
Gemüsebrühe und Sahne zugießen und etwa 3-5 Minuten köcheln lassen.

5. Schritt:
Crème Légère einrühren.

6. Schritt:
Fleisch zugeben und etwa 1 Minute köcheln lassen.

7. Schritt:
Frühlingszwiebeln und Schnittlauch hacken und in die Sauce geben. Je nach Geschmack mit Salz und Pfeffer nachwürzen und servieren.

Nährwerte pro Portion:
**************************

Eiweiß 49.4 g
Fett 29.8 g
Kohlenhydrate 8 g
Brennwert 501.5 kcal

5
1
    Zutaten

  • 300 Gramm Champignons
  • 300 Gramm Hähnchengeschnetzeltes
  • 1 Stück Zwiebel
  • 2 Stangen Frühlingszwiebeln
  • 1/2 Bund Schnittlauch
  • 100 Millilieter Gemüsebrühe
  • 100 Millilieter Sahne
  • 50 Gramm Crème Légère
  • 2 Esslöfel Rapsöl
  • etwas Salz
  • etwas Pfeffer
    Zubereitung

  1. 1. Schritt:
    Das Öl in der Pfanne erhitzen und das Hähnchengeschnetzelte von allen Seiten goldbraun anbraten. Salzen, pfeffern, aus der Pfanne nehmen und zur Seite stellen
  2. 2. Schritt:
    Zwiebeln hacken und in die Pfanne geben. Kurz andünsten.
  3. 3. Schritt:
    Champignons putzen, in Scheiben schneiden und zu den Zwiebeln geben. Kurz anbraten.
  4. 4. Schritt:
    Gemüsebrühe und Sahne zugießen und etwa 3-5 Minuten köcheln lassen.
  5. 5. Schritt:
    Crème Légère einrühren.
  6. 6. Schritt:
    Fleisch zugeben und etwa 1 Minute köcheln lassen.
  7. 7. Schritt:
    Frühlingszwiebeln und Schnittlauch hacken und in die Sauce geben. Je nach Geschmack mit Salz und Pfeffer nachwürzen und servieren.

Zutaten2

Anz. Portionen: 300 g
Kalorien pro Portion: 501,5
Fettanteil p. P.: 29,8g

Sehr gutBewertung

Bewerte diesen Artikel ♥

 

Feedback

Deine Meinung ist mir wichtig

Powered by Facebook Comments

Sandra
Sandra
Mein Name ist Sandra Weber ~ aber mir ist einfach nur „SANDRA“ am liebsten. Meine große Liebe gilt neben meiner Familie der Fotografie. Sie ist nicht nur ein Hobby, es ist die Leidenschaft zu Erinnerungen, die uns verbindet. Ich bin ihr in allem was ich mache, hoffnungslos verfallen ツ Mein Geheimnis: aufpassen und mit offenen Augen durch die Welt gehen! Ich erspare Euch jetzt besser die Geschichten, wie ich zur Fotografie kam und komme direkt zum wichtigsten Teil ~ und zwar, was mich immer wieder auf’s neue motiviert, zur Kamera zu greifen und die Menschen und die Welt um mich herum zu fotografieren.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.